Mein Werdegang

Im August 1964 wurde ich in Kassel geboren.

Nach dem Realschulabschluß im Juli 1980, begann ich im August des gleichen Jahres in Vellmar meine Friseur-Ausbildung und beendete diese erfolgreich 1983. Danach war ich als Gesellin in verschiedenen Salon's tätig. Dies trug dazu bei, daß ich meine handwerklichen Fähigkeiten entsprechend erweitern konnte.

Im Jahr 1988 entschied ich mich dann zum Besuch einer Privat-Schule in Rheda Wiedenbrück und erhielt dort nach 3 Monaten "Tag & Nacht Büffeln" den lang ersehnten "Meisterbrief"!

 

Im Anschluss daran arbeitete ich 5 Jahre als Salonleiterin und war in dieser Zeit für die Ausbildung von 17 Lehrlingen verantwortlich.

Als 1993 mein Wunschkind Natascha zur Welt kam, nutzte ich die Möglichkeit des

Erziehungsurlaubs bzw die Elternzeit, um voll und ganz für Kind, Haus und meinen damaligen Partner da zu sein.

Als dann in unserem Ort ein Einkaufszentrum gebaut wurde, nahm ich allen Mut zusammen und wagte 1996 den Schritt in die Selbstständigkeit. Ich eröffnete meinen ersten Salon "Haarleking" !

 

Ich sammelte in dieser Zeit viele positive aber leider auch negative Erfahrungen. Zur Jahrtausendwende entschied ich mich dann zu einem Wohnortwechsel nach Hann.Münden und verkaufte meinen Salon in Schauenburg.

Weil ich wußte, daß Haare "Überall" wachsen, eröffnete ich den zweiten Salon, unter gleichem Namen, an meinem neuen Wohnort. 2 Jahre darauf, entstand dann noch das dritte Geschäft in der Seniorenresidenz Königshof, ebenfalls am Berliner Ring in Hann. Münden.

 

 

Seit 2005 wohne ich an der Weser im schönen Reinhardshagen und freue mich noch immer jeden Morgen auf der Fahrt zur Arbeit auf mein tolles Team und die Dinge die ich für meine Kunden tun kann !!

 

 

Ende Juli 2011 entschloss ich mich dann nochmal dazu, das Hauptgeschäft Berliner Ring 51 komplett umzubauen und erfüllte mir damit einen langersehnten Wunsch !

 

Obwohl ich dachte, das war es nun endgültig, meinte es das Schicksal anders.

 

Im März 2013 bekam ich die Möglichkeit, ein Wohnhaus direkt gegenüber meines Geschäftes zu erwerben. Dies sollte auch gleichzeitig eine Investition in die Zukunft meiner Tochter Natascha sein, da diese nach Absolvierung der Friseurmeisterschule mit im Geschäft tätig sein möchte.

 

Nach erfolgreichem Umbau entstanden im Juli 2013 die neuen Geschäftsräume des Friseur Haarleking unter der neuen Adresse Berliner Ring 52.

 

Am 20.07.2013 konnte ich mit vielen Kunden, Freunden, Verwandten und natürlich vielen fleißigen Helfern einen wunderschönen "Tag der offenen Tür" feiern.

 

Der erste Arbeitstag am neuen Standort war der 23.07.2013.

 

Ich danke allen Kunden die mir bis dahin die Treue gehalten haben und freue mich auf noch viele gemeinsame Jahre.

 

Ihre Kirsten Waas